Zur Beantwortung der Leitfragen des Projektes „Innenstadtnahes Wohnen für ältere Menschen in Eschweiler“ wurden  folgende Aktionen und Aktivitäten durchgeführt:



Zukunftswerkstätten (Planungsworkshops) gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern, Expertinnen und Experten von Organisationen und Einrichtungen, Wissenschaftlern sowie mit Politik und Verwaltung der Stadt Eschweiler,



• Befragung von Bewohnerinnen und Bewohnern über 50 Jahre zu ihren Vorstellungen und Wünschen zum Wohnen in der Innenstadt von Eschweiler aktuell und in der Zukunft,



- Entwicklung eines Szenarios  zum innenstadtnahen Wohnen für ältere Menschen in Eschweiler, das Ziele und auch Anforderungen an die Weiterentwicklung der Wohnqualität für ältere Menschen in der Innenstadt aufzeigt.




Die Arbeitsergebnisse des Projektes werden in einem Konzept zusammengefasst. Dieses dient als Leitbild für die zukünftige Arbeit von Politik und Verwaltung, Einrichtungen und Organisationen zur Wohnraumversorgung von älteren Menschen sowie zur Optimierung des Dienstleistungsangebotes für diese Zielgruppe in Eschweiler. Hier finden Sie die Berichte über die Zukunftswerkstätten (Planungsworkshops):


ZUKUNFTSWERKSTATT I:

Bericht Zukunftswerkstatt 1


ZUKUNFTSWERKSTATT II:

Auswertung Bewohner/Bewohnerinnenbefragung

Konzept „Innenstadtnahes Wohnen für ältere Menschen in Eschweiler